Arbeitsweisen


Bildung


Beratung


Coaching


Moderation

Referenzen

Themen


Konflikt

Die Kunst der Konfliktbearbeitung


Entwicklung und Veränderung

Das Leben ist Veränderung


Diversität

Vielfalt aktiv leben


Partizipation

Prozesse gemeinsam gestalten

Referenzen

Wirkungsbereiche


Einzelpersonen


Kita, Schule, Fach- und Hochschule


Bildungs- und Projektträger


Verbände und Kommunen

 

Referenzen

Profile


Juliane Eisentraut


Ken Kupzok


Hanna Kunze


Harald Weishaupt

VIERfältig in enger Zusammenarbeit

Aktuell


Notes

  • Übungsinstrument Stärkekarten

    Ein Übungsinstrument für wertschätzendes Feedback sowie für Persönlichkeits- und Teamentwicklung.

    Diese von uns selbstentwickelten Stärkekarten können jetzt bestellt werden

    Inhalt: 100 Stärkekarten sowie eine Anleitung in einer einmaligen Schutztasche aus Upcyclingmaterial
    Kosten: 40 €
    Bestellung: info(at)vierfältig.de


Notes

  • 1. Druckversion ausverkauft – überarbeitete Version ist im Druck

    Wir haben ein neues Kartenset entwickelt, welches aus 122 Fragenkarten besteht. Fragen, die zum Nachdenken anregen und dazu einladen miteinander in die Tiefe zu gehen. Eine schöne Variante mehr voneinander zu erfahren - im Team, im Verein oder auch unter Freunde*innen.

    Im Moment gibt es noch ein paar Exemplare aus der ersten Druckversion. Diese gibt es sie zu einen günstigeren Preis von 10 Euro. Die überarbeitete Version geht gerade in Druck und ist 2020 erhältlich.

    Bei Interesse bei juliane.eisentraut@vierfaeltig.de bestellen!


Notes

  • Stärkekarten – Methodenschulung für wertschätzendes Feedback

    Letzter Termin für 2020!!!
    30. November / 13 bis 17.30 Uhr

    In diesem Workshop werden verschiedene (Reflektions)Methoden mit den Stärkekarten für Gruppen-, Team- und Einzelarbeit vorgestellt und praktisch erlebt. Neben theoretischen Hintergründen zu Feedback und Wertschätzung entwickeln wir außerdem gemeinsam Anwendungsmöglichkeiten für die verschiedene Kontexte der Teilnehmenden.

    Preis: 60 Euro
    Ort: Lichthaus, Dreyhauptstr. 3, Halle
    Anmeldung: hanna.kunze@vierfaeltig.de

    Flyer


Notes

  • Zürcher Ressourcen Modell – Anziehende Ziele entwickeln und motiviert umsetzen

    Auf den 20./21. November 2020 verschoben!

    Das Zürcher Ressourcen Modell ist eine einzigartige Methode, die die Stärken verschiedener Theorieansätze verbindet. Statt Ziele mit dem Überwinden des eigenen Schweinhundes durchzudrücken, setzt dieses Modell bei der eigenen inneren Motivation an und findet Wege anziehende Haltungsziele zu entwickeln, die durch Verankerungen im Alltag nachhaltig und fast von selbst wirksam werden.
    Neben allen praktischen Übungen, über bekommst du theoretisches Handwerkszeug mit, um dieses Selbstmanagementtool vielfältig einsetzen zu können - für dich selbst und für die Begleitung anderer.

    Anmeldung unter fortbildung@socius.de

    mehr Infos hier